Startseite | Erlebniskarte | Anreise | Kontakt

adfadf

2001

Abwanderungen verhindern, Neuzuzüger gewinnen, Schulen erhalten, mangelnde Arbeitsmöglichkeiten und der Strukturwandel in der Landwirtschaft veranlassten den Gemeinderat im Jahre 2001, die Bevölkerung zu einer gemeinsamen Diskussion über die Zukunft der Gemeinde einzuladen. Eine Arbeitsgruppe erhielt den Auftrag, die Rückmeldungen der Bevölkerung in konkrete Projekte umzuwandeln. Hieraus entstand die Projektidee für ein Familiendorf, das „Zyberliland Romoos“.

  zyberliland romoos | info@zyberliland.ch | 041 480 28 00