Startseite | Erlebniskarte | Anreise | Kontakt

Talherrenburg

Grossartige Kletter- und Abenteueranlage. Das Paradies für alle, die gerne klettern und balancieren (schmale Stege, wacklige Hängebrücken, Leitern, Rutschbahn usw.) Kinder unter vier Jahren sollten nur unter Aufsicht spielen.

Nüütelimine

Ein Wasserspielplatz der natürlichen Art. Direkt aus dem „Mülibach“ können die Kinder mittels Holzrinnen den Bach auf verschiedenste Art und Weise umleiten und Wasserräder antreiben.

Bärgmandlidorf

Dieser Spielplatz lädt die Kinder zum Verweilen, Kriechen und Verstecken ein und ist auch für kleine Kinder (ab 2 Jahren) geeignet.

Haselschule

Schulzimmer im Freien, wo nicht nur die Bärgmandli-Kinder die Natur kennen lernen, sondern auch die Kindergärtler und Primarschüler von Romoos und auswärts, ebenso Kinder von Touristen und Ausflüglern.

Waldarena

Die Mehrzweckarena im Freien (direkt neben der Haselschule) wird insbesondere für das KUBB-Spiel genutzt (altes Wickinger-Holzwurfspiel).

Zyberlibahn

Die ca. 30 Meter lange Zyberlibahn ist im Frühling 2011 gebaut und Ende Mai offiziell eröffnet worden. Sie ist die 6. Spielwelt im Zyberliland. Genauso wie die Bärgmandli können die Kinder die Kugeln herunterrollen lassen, sie verfolgen und beobachten. Die Kugeln können mit einer Kurbelseilbahn wieder nach oben transportiert werden.

Eschensaal

Wenn Kinder im Eschensaal ganz ruhig sitzen und horchen, können sie manchmal die Bärgmandli schwatzen und lachen hören. Bei gutem Beobachten können auch andere Spuren der kleinen Höhlenbewohner ausgemacht werden.

Pflanzenlehrpfad

Auf dem Pflanzenlehrpfad kommt man bei den Ruinen der alten Hafermühle von Romoos vorbei. Hier über dem Altmülibach stand die älteste Mühle von Romoos. Betrieben wurde die Mühle über ein Wasserrad am Bach. Die Mühlsteine sind leider nicht mehr aufzufi nden. Heute erinnern nur noch diese Mauerreste an die alte Mühle.

  zyberliland romoos | info@zyberliland.ch | 041 480 28 00